DER Partner in Sachen Aufzug- und Fördertechnik... Mit uns geht's nach oben!
24h ZENTRALE
+0800 / 24 04 04

Lastenaufzüge

 

Lastenaufzug in vielen verschiedenen Ausführungen lieferbar.

Kleingüteraufzug mit Schiebetüren auf Brüstung:
Ideal als Speisenaufzug!
Beladung: einseitig, gegenüberliegend oder übereckeinseitig
Nennlast: 50, 100 oder 300 kg
Geschwindigkeit: v= 0,2 / 0,25 / 0,3 oder 0,45 m/s
Schachttüren: entsprechend DIN 18090 bzw. 18092
Anordnung des Triebwerkes: über, unter oder neben dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

 Kleingüteraufzug_Schiebetüre_auf_Brüstung Kleingüteraufzug_Schiebetüre_auf_Brüstung_02

Kleingüteraufzüge mit bodengleichen Schiebetüren:
Ideal als Speisenaufzug!

Beladung: einseitig, gegenüberliegend oder übereckeinseitig
Nennlast: 100 oder 300 kg
Geschwindigkeit: v= 0,2 oder 0,3 m/s
Schachttüren: entsprechend DIN 18090 bzw. 18092
Anordnung des Triebwerkes: über dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Kleingüteraufzug_Schiebetüre_bodengleich

Kleingüteraufzüge mit Drehtüren:
Beladung: einseitig, gegenüberliegend oder übereckeinseitig
Nennlast: 100, 200 oder 300 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 / 0,20 / 0,25 oder 0,3 m/s
Schachttüren: entsprechend DIN 18090
Anordnung des Triebwerkes: über oder neben dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Kleingüteraufzug_Drehtüre

Kleingüteraufzüge mit Kombination aus Schiebe- und Drehtüre
Ideal als Speisenaufzug!

Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 100 oder 300 kg
Geschwindigkeit: v= 0,2 oder 0,3 m/s
Schachttüren: entsprechend DIN 18090 bzw. 18092
Anordnung des Triebwerkes: über dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Kleingüteraufzug_Schiebetüre_Drehtüre_kombination

Güteraufzug als Europalettenaufzug
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 300 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 m/s
Schachtgerüst: Montagehilfsgerüst, zum Einbau in einen bauseitigen Schacht
Schachttüren: einflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090
Fahrkorb: Stahlblech verzinkt (zinkal), für bauseitigen Fertiganstrich geeignet, Diagonalschranke und Rammschutzleisten.
Abmessungen max.: Breite = 1000 mm, Tiefe = 1300 mm, Höhe = 1200 mm
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzug_Europalettenaufzug

Güteraufzug 300 - 500 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 300 kg oder 500 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15  oder 0,18 m/s
Schachtgerüst: Montagehilfsgerüst, zum Einbau in einen bauseitigen Schacht
Schachttüren: einflügelige oder zweiflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech verzinkt (zinkal), für bauseitigen Fertiganstrich geeignet, bodengleich angeordnet
Fahrkorb: Stahlblech verzinkt (zinkal), für bauseitigen Fertiganstrich geeignet, 
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzug_01

Güteraufzug 500 - 700 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 500 kg oder 750 kg
Geschwindigkeit: v= 0,10 m/s bei 500 kg  oder 0,15 m/s 750 kg
Schachtgerüst: selbsttragend für Verkleidung vorgesehen, feuerverzinkt, mit Fahrbahnrinnenverblechung
Schachttüren: einflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech feuerverzinkt
Abmessungen max.: Breite = 1000 mm, Tiefe = 1400 mm, Höhe = 1800 mm
Fahrkorb: Stahlblech feuerverzinkt, Fahrkorbabschluss als Option, Rammschutzleiste für Fahrkorbwände
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzug_03

Güteraufzug 750 - 1000 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 750 kg oder 1000 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 m/s
Schachtgerüst: selbsttragend für Verkleidung vorgesehen, feuerverzinkt, mit Fahrbahnrinnenverblechung
Schachttüren: zweiflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech feuerverzinkt
Abmessungen max.: Breite = 1300 mm, Tiefe = 1700 mm, Höhe = 1800 mm
Fahrkorb: Stahlblech feuerverzinkt, Fahrkorbabschluss als Option, Rammschutzleiste für Fahrkorbwände
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzug_04

Güteraufzug 1500 - 2000 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 1500 kg oder 2000 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 m/s frequenzgeregelt, open loop
Schachtgerüst: selbsttragend für Verkleidung vorgesehen, feuerverzinkt, mit Fahrbahnrinnenverblechung
Schachttüren: zweiflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech feuerverzinkt
Abmessungen max.: Breite = 2000 mm, Tiefe = 2000 mm, Höhe = 2000 mm
Fahrkorb: Stahlblech feuerverzinkt, Fahrkorbabschluss als Option, Rammschutzleiste für Fahrkorbwände
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: SPS-Steuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem, Lastmesseinrichtung

Güteraufzug_05

 

Güteraufzug mir Begleitperson 500 - 750 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 500kg oder 750 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 m/s
Schachtgerüst: selbsttragend für Verkleidung vorgesehen, feuerverzinkt, mit Fahrbahnrinnenverblechung
Schachttüren: einflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech feuerverzinkt
Abmessungen max.: Breite = 1000 mm, Tiefe = 1400 mm, Höhe = 2000 mm
Fahrkorb: Stahlblech feuerverzinkt, Lichtgitter, Rammschutzleiste für Fahrkorbwände, fahrkorbbeleuchtung mit integrierter Notbeleuchtung, Fahrkorbtableau
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: SPS-Steuerung, Außensteuerung mit Anhol- und Sendefunktion, Innensteuerung als Totmann-Steuerung aktiviert mit Schlüsselschalter, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzüge mit Begleitperson 750 - 1000 kg
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 750kg oder 1000 kg
Geschwindigkeit: v= 0,15 m/s
Schachtgerüst: selbsttragend für Verkleidung vorgesehen, feuerverzinkt, mit Fahrbahnrinnenverblechung
Schachttüren: zweiflügelige Drehtüren entsprechend DIN 18090, Stahlblech feuerverzinkt
Abmessungen max.: Breite = 1300 mm, Tiefe = 1700 mm, Höhe = 2000 mm
Fahrkorb: Stahlblech feuerverzinkt, Lichtgitter, Rammschutzleiste für Fahrkorbwände, fahrkorbbeleuchtung mit integrierter Notbeleuchtung, Fahrkorbtableau
Triebwerk: kompaktes Schneckengetriebe, Anordnung im Schachtkopf oder unten neben dem Schacht
Steuerung: SPS-Steuerung, Außensteuerung mit Anhol- und Sendefunktion, Innensteuerung als Totmann-Steuerung aktiviert mit Schlüsselschalter, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Güteraufzug_mit_Begleitperson_01

Dokumentenaufzug
Beladung: einseitig oder gegenüberliegend
Nennlast: 5 kg
Geschwindigkeit: v= 0,35 m/s
Schachttüren: einflügelige Drehtüre
Anordnung des Triebwerkes: unter im Schacht
Steuerung: Mikroprozessorsteuerung als Anhol- und Sendesteuerung mit Rufquittung/Standortanzeige, Kurzhubtaster, Diagnosesystem

Dokumentenaufzug

Lastenaufzüge für größere Lasten bzw. Autoaufzüge auf Anfrage erhältlich!

 Autolift_01 Autolift_03 Autolift_02